Angebote zu "Marktwirtschaft" (112 Treffer)

Kategorien

Shops

Eisold, H: Tarifpolitik bei Arbeitslosigkeit in...
73,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1989, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tarifpolitik bei Arbeitslosigkeit in der Sozialen Marktwirtschaft, Autor: Eisold, Holger, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeit // allgemein // Erwerbstätigkeit // Beruf // Soziologie und Anthropologie, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 329, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management (Nr. 974), Gewicht: 514 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Mythos Soziale Marktwirtschaft
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mythos Soziale Marktwirtschaft, Titelzusatz: Arbeit, Soziales und Kapital. Festschrift für Heinz-J. Bontrup, Redaktion: Marquardt, Ralf-M. // Pulte, Peter, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH + // PAPYROSSA Verlags GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitslosigkeit // Armut // Forschung // wirtschafts- // sozialwissenschaftlich // Sozialforschung // Empirische Sozialforschung // Ideologie // Wirtschaftspolitik // Finanzkrise // Krise // wirtschaftlich // politisch // Wirtschaftskrise // Weltwirtschaftskrise // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Schicht // soziologisch // Wirtschaft // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Soziale Schichten // Sozialforschung und // statistik // Politische Ideologien // politische Ökonomie // Wirtschaftssysteme und // strukturen // Wirtschafts // und Finanzkrisen // Volkswirtschaft: Sachbuch, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 454, Gewicht: 571 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Mythos Soziale Marktwirtschaft
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mythos Soziale Marktwirtschaft, Titelzusatz: Arbeit, Soziales und Kapital. Festschrift für Heinz-J. Bontrup, Redaktion: Marquardt, Ralf-M. // Pulte, Peter, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH + // PAPYROSSA Verlags GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitslosigkeit // Armut // Forschung // wirtschafts- // sozialwissenschaftlich // Sozialforschung // Empirische Sozialforschung // Ideologie // Wirtschaftspolitik // Finanzkrise // Krise // wirtschaftlich // politisch // Wirtschaftskrise // Weltwirtschaftskrise // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Schicht // soziologisch // Wirtschaft // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Soziale Schichten // Sozialforschung und // statistik // Politische Ideologien // politische Ökonomie // Wirtschaftssysteme und // strukturen // Wirtschafts // und Finanzkrisen // Volkswirtschaft: Sachbuch, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 454, Gewicht: 571 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Tarifpolitik bei Arbeitslosigkeit in der Sozial...
73,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Tarifpolitik bei Arbeitslosigkeit in der Sozialen Marktwirtschaft ab 73.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Allgemeinwissen fördern WIRTSCHAFT
21,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine gute Allgemeinbildung ist wertvoll und nicht selbstverständlich. Das Basiswissen im Bereich Wirtschaft bereitet dieser Band in kleinen Portionen auf und verdeutlicht dabei verständlich aufbereitet auch die komplexen Zusammenhänge. Die auch zur Selbstkontrolle angelegten Kopiervorlagen befassen sich mit unter anderem mit sozialer Marktwirtschaft, Finanzkreislauf und Arbeitswelt. Aus dem Inhalt: Brutto - Netto, Arbeitslosigkeit, Unternehmen, Wirtschaftskreislauf, Konjunktur, Angebot & Nachfrage, Schulden & Kredite 92 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Allgemeinwissen fördern WIRTSCHAFT
20,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine gute Allgemeinbildung ist wertvoll und nicht selbstverständlich. Das Basiswissen im Bereich Wirtschaft bereitet dieser Band in kleinen Portionen auf und verdeutlicht dabei verständlich aufbereitet auch die komplexen Zusammenhänge. Die auch zur Selbstkontrolle angelegten Kopiervorlagen befassen sich mit unter anderem mit sozialer Marktwirtschaft, Finanzkreislauf und Arbeitswelt. Aus dem Inhalt: Brutto - Netto, Arbeitslosigkeit, Unternehmen, Wirtschaftskreislauf, Konjunktur, Angebot & Nachfrage, Schulden & Kredite 92 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen, 1 Audio-CD
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrike Herrmann erzählt die Geschichte der "sozialen Marktwirtschaft" und macht Schluss mit Legenden und den falschen Mythen vom Wirtschaftswunder.Deutschland ist reich, aber die gängigen Erklärungen sind falsch. So soll Ludwig Erhard der "Vater" des Wirtschaftswunders gewesen sein - in Wahrheit war er ein unfähiger Ökonom, ein Profiteur im Dritten Reich und ein Lügner. Die Bundesbank war angeblich die unbestechliche "Hüterin der D-Mark" - tatsächlich hat sie Millionen in die Arbeitslosigkeit geschickt und die deutsche Einheit fast ruiniert. "Soziale Marktwirtschaft" klingt nach sozialem Ausgleich, doch begünstigt werden die Reichen. Auch die permanenten Exportüberschüsse haben Deutschland nicht voran gebracht, sondern geschadet. Umgekehrt werden echte Erfolge nicht gesehen: Die Wiedervereinigung war angeblich wahnsinnig teuer. Tatsächlich hat sie keinen einzigen Cent gekostet. Es ist Zeit, sich von den Legenden zu verabschieden. Sonst verpassen wir unsere Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrike Herrmann erzählt die Geschichte der "sozialen Marktwirtschaft" und macht Schluss mit Legenden und den falschen Mythen vom Wirtschaftswunder. Deutschland ist reich, aber die gängigen Erklärungen sind falsch. So soll Ludwig Erhard der "Vater" des Wirtschaftswunders gewesen sein - in Wahrheit war er ein unfähiger Ökonom, ein Profiteur im Dritten Reich und ein Lügner. Die Bundesbank war angeblich die unbestechliche "Hüterin der D-Mark" - tatsächlich hat sie Millionen in die Arbeitslosigkeit geschickt und die deutsche Einheit fast ruiniert. "Soziale Marktwirtschaft" klingt nach sozialem Ausgleich, doch begünstigt werden die Reichen. Auch die permanenten Exportüberschüsse haben Deutschland nicht voran gebracht, sondern geschadet. Umgekehrt werden echte Erfolge nicht gesehen: Die Wiedervereinigung war angeblich wahnsinnig teuer. Tatsächlich hat sie keinen einzigen Cent gekostet. Es ist Zeit, sich von den Legenden zu verabschieden. Sonst verpassen wir unsere Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen, 1 Audio-CD
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrike Herrmann erzählt die Geschichte der "sozialen Marktwirtschaft" und macht Schluss mit Legenden und den falschen Mythen vom Wirtschaftswunder.Deutschland ist reich, aber die gängigen Erklärungen sind falsch. So soll Ludwig Erhard der "Vater" des Wirtschaftswunders gewesen sein - in Wahrheit war er ein unfähiger Ökonom, ein Profiteur im Dritten Reich und ein Lügner. Die Bundesbank war angeblich die unbestechliche "Hüterin der D-Mark" - tatsächlich hat sie Millionen in die Arbeitslosigkeit geschickt und die deutsche Einheit fast ruiniert. "Soziale Marktwirtschaft" klingt nach sozialem Ausgleich, doch begünstigt werden die Reichen. Auch die permanenten Exportüberschüsse haben Deutschland nicht voran gebracht, sondern geschadet. Umgekehrt werden echte Erfolge nicht gesehen: Die Wiedervereinigung war angeblich wahnsinnig teuer. Tatsächlich hat sie keinen einzigen Cent gekostet. Es ist Zeit, sich von den Legenden zu verabschieden. Sonst verpassen wir unsere Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot