Angebote zu "Hoher" (203 Treffer)

Kategorien

Shops

Floris London Damendüfte The Fragrance Journals...
Beliebt
179,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Traditionshaus Floris London befindet sich seit neun Generationen in Familienbesitz. In der Kollektion The Fragrance Journals hat man nun den Duft aufregender Zeiten und Orte der britischen Metropole eingefangen. Das Eau de Parfum Spray 1976 führt den Duftreisenden in die King's Road im angesagten Stadtteil Chelsea, zu jener Zeit ein kreativer Brennpunkt der Stadt. Dabei ist das Königreich gespalten, hohe Arbeitslosigkeit und Streiks sind Zeichen der Krise. Es ist jedoch eine Krise, aus der junge Leute Energie ziehen und die Musik und Mode revolutionieren. Mit jugendlicher Frische, schwarzem Pfeffer und sizilianischer Zitrone startet das Parfum1976.Licht und Schatten - Duft einer Epoche im UmbruchAuf den energischen Beginn der Duftentwicklung folgt die klare Würze des Wacholders, begleitet von sauberen Lavendelnoten. Optimistisch und hell zeigen sich die Kopf- und Herznote bei diesem Eau de Parfum Spray. Doch schon bald treten dunklere und tiefere Töne hervor. Vetiver, Patschuli und ein Hauch von Moschus erden das Parfüm und geben ihm Körper. Und der ist so dunkel gekleidet wie die Jugend dieser Zeit. 1976 ist ein faszinierendes Experiment und ein polarisierender Duft von Floris London, ein fesselndes neues Kapitel in The Fragrance Journals!

Anbieter: parfumdreams
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.2001, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit, Titelzusatz: Ein ökonomisches Zuwanderungskonzept für Deutschland, Auflage: 2002, Autor: Bauer, Thomas K. // Bonin, Holger // Fahr, Rene // Hinte, Holger // Zimmermann, Klaus F., Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Markt // Deutschland // Politik // Staat // Zeitgeschichte // Wirtschaft // Technik // Verkehr // Einwanderung // soziologisch // Immigration // Migration // Arbeit // Betrieb // Gewerkschaft // Wirtschaftspolitik // Politikwissenschaft // Arbeits // Einkommensökonomie // politische Ökonomie, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 312, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 635 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit ab 54.99 € als gebundene Ausgabe: Ein ökonomisches Zuwanderungskonzept für Deutschland. Auflage 2002. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit ab 54.99 € als Taschenbuch: Ein ökonomisches Zuwanderungskonzept für Deutschland. Softcover reprint of the original 1st ed. 2002. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Guter Rat bei Arbeitslosigkeit
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit und knapper Sozialkassen ist es für die Betroffenen wichtiger denn je, ihre Rechte und Ansprüche, aber auch die ihnen vom Gesetzgeber auferlegten Pflichten zu kennen.Dieser Ratgeber informiert Sie kompetent, aktuell und zuverlässig über Arbeitslosen- und Insolvenzgeld, Arbeitslosengeld II ("Hartz IV"), Nebeneinkommen und Sozialhilfe sowie zumutbare ArbeitAnrechnung von Einkommen, Vermögen und AbfindungenVersicherungsfragenBesonderheiten für ältere Arbeitslose undRechtsschutzfragen.Die Neuauflage berücksichtigt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Regelsätzen und die damit erforderlichen gesetzlichen Änderungen, die Anhebung der Freibeträge und relevante Entscheidungen der Rechtsprechung. Darüber hinaus gibt der Autor praktische Hinweise und erklärt anhand von Beispielen, wie Sie bei Arbeitslosigkeit am besten vorgehen, welche Anträge Sie stellen sollten und welche rechtlichen Möglichkeiten und Ansprüche Sie haben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Guter Rat bei Arbeitslosigkeit
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit und knapper Sozialkassen ist es für die Betroffenen wichtiger denn je, ihre Rechte und Ansprüche, aber auch die ihnen vom Gesetzgeber auferlegten Pflichten zu kennen.Dieser Ratgeber informiert Sie kompetent, aktuell und zuverlässig über Arbeitslosen- und Insolvenzgeld, Arbeitslosengeld II ("Hartz IV"), Nebeneinkommen und Sozialhilfe sowie zumutbare ArbeitAnrechnung von Einkommen, Vermögen und AbfindungenVersicherungsfragenBesonderheiten für ältere Arbeitslose undRechtsschutzfragen.Die Neuauflage berücksichtigt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Regelsätzen und die damit erforderlichen gesetzlichen Änderungen, die Anhebung der Freibeträge und relevante Entscheidungen der Rechtsprechung. Darüber hinaus gibt der Autor praktische Hinweise und erklärt anhand von Beispielen, wie Sie bei Arbeitslosigkeit am besten vorgehen, welche Anträge Sie stellen sollten und welche rechtlichen Möglichkeiten und Ansprüche Sie haben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
DIE ZEIT, 24. März 2005, Hörbuch, Digital, 1, 6...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in dieser Ausgabe:- Roms wahre Größe. Die Macht der katholischen Kirche verfällt - etwas Besseres kann ihr nicht passieren. Von Thomas Assheuer. - Man lebt auch totgesagt. Warum die rot-grüne Koalition selbst dann noch eine Chance hat, wenn die Wahl in NRW verloren geht. Von Martin Klingst. - Die starke Frau am Grab. Spekulationen über Spekulationen: Maria Magdalena musste seit je für allerlei Männerängste und -fantasien herhalten. Jetzt soll sie sogar ein Kind von Jesus gehabt haben. Aber nur im Thriller. Von Robert Leicht. - Den Feldhamster trifft keine Schuld. In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit gerät der Umweltschutz unter Beschuss - zu Unrecht. Von Fritz Vorholz. - Hund und Herr. Packt der Redakteur den Koffer, bringt Boxer Cato sein Reisekissen - Szenen einer Beziehung. Von Jens Jessen. - Stimmt's? Schlechte Schützen. Es ist immer wieder die Rede davon, etwas sei ausgegangen wie das »Hornberger Schießen«. Stimmt es, dass dieser Redensart eine wahre Begebenheit zugrunde liegt? Sylke Ott, Berlin. Christoph Drösser antwortet. - Die Welt ist eine Boxhalle. In seinem Oscar-päemierten Film »Million Dollar Baby« holt Clint Eastwood zum großen Schlag aus. Von Katja Nicodemus. - Das Letzte. Von Finis. - Neue Lehre. Harald Martenstein entdeckt reformierte Zeugen Jehovas. Von Harald Martenstein. - Ich habe einen Traum. Yolanda King: »Mein Traum besteht darin, den Traum zu verwirklichen, den mein Vater einst geträumt hat.« Aufgezeichnet von Jörg Lau. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/zeit/050324/pe_zeit_050324_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wenn die Demokratie zusammenbricht
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 13 Mythen der Demokratie. Die Demokratie ist in der Krise. Die demokratischen Staaten leiden unter hoher Staatsverschuldung, Arbeitslosigkeit, einem Übermaß an Bürokratie und Staatseingriffen. Die Bürger haben kein Vertrauen mehr in »ihre« Politiker. Niemand kommt auf die Idee, das demokratische System selber für die Missstände verantwortlich zu machen. Denn Demokraten - das sind wir doch schließlich alle. Oder? Frank Karsten und Karel Beckman wagen es, die Demokratie selber in Frage zu stellen. Mit sauberen Argumenten entlarven sie die Mythen der »heiligen Kuh« Demokratie und legen dar, warum wir weniger Demokratie brauchen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wenn die Demokratie zusammenbricht
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 13 Mythen der Demokratie. Die Demokratie ist in der Krise. Die demokratischen Staaten leiden unter hoher Staatsverschuldung, Arbeitslosigkeit, einem Übermaß an Bürokratie und Staatseingriffen. Die Bürger haben kein Vertrauen mehr in »ihre« Politiker. Niemand kommt auf die Idee, das demokratische System selber für die Missstände verantwortlich zu machen. Denn Demokraten - das sind wir doch schließlich alle. Oder? Frank Karsten und Karel Beckman wagen es, die Demokratie selber in Frage zu stellen. Mit sauberen Argumenten entlarven sie die Mythen der »heiligen Kuh« Demokratie und legen dar, warum wir weniger Demokratie brauchen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot