Angebote zu "Arbeitszeitregelung" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosi...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosigkeit ab 56.95 € als Taschenbuch: Eine modelltheoretische Analyse zur Erklärung von Arbeitslosigkeit durch die Arbeitszeitregelung und Ansätze ihrer Überwindung. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosi...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosigkeit ab 56.95 EURO Eine modelltheoretische Analyse zur Erklärung von Arbeitslosigkeit durch die Arbeitszeitregelung und Ansätze ihrer Überwindung

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosi...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die modelltheoretische Analyse zur Frage nach den Beschäftigungswirkungen von Arbeitszeitregelungen hat einen schwerwiegenden Mangel der Behandlung von "Arbeit" in der makroökonomischen Theorie enthüllt. Mit dem Rückgriff auf homogene Arbeitseinheiten in der Produktions- und Arbeitsmarkttheorie wird die Unabhängigkeit ökonomischer Wirkungen von der Personen-Zeit-Struktur des Arbeitsvolumens postuliert und mit dem Ausgleich der Arbeitsvolumina die Existenz eines Arbeitsmarktgleichgewichts suggeriert. Nach Darlegung der Determinanten zur Personen-Zeit-Struktur von Arbeitsangebot und -nachfrage wird eine Theorie des nach "Arbeitskräften" und "Arbeitszeit" segmentierten Arbeitsmarktes entwickelt. Es zeigt sich, dass die Existenz eines Reallohnsatzes, der beide Märkte räumt, ein blosser Zufall ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosi...
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die modelltheoretische Analyse zur Frage nach den Beschäftigungswirkungen von Arbeitszeitregelungen hat einen schwerwiegenden Mangel der Behandlung von «Arbeit» in der makroökonomischen Theorie enthüllt. Mit dem Rückgriff auf homogene Arbeitseinheiten in der Produktions- und Arbeitsmarkttheorie wird die Unabhängigkeit ökonomischer Wirkungen von der Personen-Zeit-Struktur des Arbeitsvolumens postuliert und mit dem Ausgleich der Arbeitsvolumina die Existenz eines Arbeitsmarktgleichgewichts suggeriert. Nach Darlegung der Determinanten zur Personen-Zeit-Struktur von Arbeitsangebot und -nachfrage wird eine Theorie des nach «Arbeitskräften» und «Arbeitszeit» segmentierten Arbeitsmarktes entwickelt. Es zeigt sich, dass die Existenz eines Reallohnsatzes, der beide Märkte räumt, ein blosser Zufall ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosi...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die modelltheoretische Analyse zur Frage nach den Beschäftigungswirkungen von Arbeitszeitregelungen hat einen schwerwiegenden Mangel der Behandlung von «Arbeit» in der makroökonomischen Theorie enthüllt. Mit dem Rückgriff auf homogene Arbeitseinheiten in der Produktions- und Arbeitsmarkttheorie wird die Unabhängigkeit ökonomischer Wirkungen von der Personen-Zeit-Struktur des Arbeitsvolumens postuliert und mit dem Ausgleich der Arbeitsvolumina die Existenz eines Arbeitsmarktgleichgewichts suggeriert. Nach Darlegung der Determinanten zur Personen-Zeit-Struktur von Arbeitsangebot und -nachfrage wird eine Theorie des nach «Arbeitskräften» und «Arbeitszeit» segmentierten Arbeitsmarktes entwickelt. Es zeigt sich, dass die Existenz eines Reallohnsatzes, der beide Märkte räumt, ein blosser Zufall ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe